Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Mann auf offener Straße niedergeschlagen
Versuchter Raub in der Innenstadt
PLZ
58095
Polizei Hagen
Polizei Hagen

Ein alkoholisierter 49-jähriger Mann ist in der Nacht von Freitag (18.11.2022) auf Samstag Opfer eines versuchten Raubüberfalls geworden. Der Hagener war gegen 00.20 Uhr zu Fuß in der Neumarktstraße unterwegs. Dort sei er nach eigener Aussage plötzlich von einem unbekannten Mann angesprochen worden. Dieser habe ihm mit einem unbekannten Gegenstand auf den Kopf geschlagen. Der 49-Jährige ist daraufhin zu Boden gegangen. Im Anschluss hat der unbekannte Täter versucht, die Geldbörse seines Opfers aus dessen Tasche zu ziehen. Dies gelang aufgrund der Gegenwehr aber nicht, so dass der Unbekannte ohne Beute geflüchtet ist. Der Überfallene wurde durch zwei Frauen auf dem Boden liegend gefunden. Diese informierten die Polizei. Ein Rettungswagen brachte den 49-Jährigen zur ambulanten Behandlung in eine Hagener Klinik. Der Täter kann lediglich als zirka 180 cm groß beschrieben werden. Er soll mit einer dunklen Trainingshose bekleidet gewesen sein. Die Polizei ermittelt nun wegen eines versuchten Raubes und bittet um sachdienliche Hinweise unter der 02331 - 986 2066.(sch)

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110