Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Ankündigung: „Riegel vor! Sicher ist sicherer.“

Riegel vor
Ankündigung: „Riegel vor! Sicher ist sicherer.“
Der Aktionstag findet am 23. Oktober 2020 in Hagen statt. Mehr Informationen finden Sie im Artikel.

Am 25.10.2020 findet der diesjährige Aktionstag gegen Wohnungseinbruch der Polizei NRW statt. Auch die Polizei Hagen beteiligt sich am Freitag, den 23. Oktober 2020, wieder an der Aktion „Riegel vor! Sicher ist sicherer.“ Denn trotz rückläufiger Fallzahlen bleibt der Wohnungseinbruchdiebstahl weiterhin Schwerpunktthema der Polizei Nordrhein-Westfalen. So sieht auch die Hagener Polizei ihre Aufgabe in der Verhinderung und Aufklärung von Wohnungseinbrüchen. Hierzu trägt eine erfolgreiche Verzahnung präventiver und repressiver Maßnahmen bei. Aber auch jede Bürgerin und jeder Bürger hat die Möglichkeit durch Eigeninitiative das Eigenheim zu sichern. Dabei stehen die Kollegen der Hagener Polizei gerne beratend zur Seite und geben vor Ort hilfreiche Hinweise und Empfehlungen.

Doch besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Aufgrund von Corona haben Sie dieses Jahr nicht wie gewohnt die Möglichkeit die Technischen Berater des Kriminalkommissariats Kriminalprävention/Opferschutz in der Hagener Innenstadt anzutreffen. Stattdessen können Sie vorab einen Einzeltermin vereinbaren oder die telefonische Beratung in Anspruch nehmen.

Einzeltermine können jederzeit vereinbart werden. Das Kriminalkommissariat bietet jedoch speziell im Zusammenhang mit dem Aktionstag am 23.10.2020 in einem Zeitraum von 10:00 bis 18:00 Uhr Beratungsgespräche und eine Telefonsprechstunde an. Die Termine für ein persönliches Gespräch können ab dem 19.10.2020 unter den Rufnummern 02331/986-1528 und 986-1531 vereinbart werden. Die Beratung erfolgt unter strikter Beachtung der Schutz- und Hygienevorschriften.